Preissteigerungen bei Schweinefleisch. Auch Frischgeflügel deutlich teurer, nun zieht auch Rindfleisch an. Kurzfristige Preiserhöhungen der verarbeitenden Industrie kommen schon zum 1. Mai 2019

Seit einigen Wochen sind europaweit extreme Preissteigerungen bei Schweinefleisch zu beobachten, die in einem sehr kleinen Angebot und einer starken Nachfrage aus China begründet liegen. Besonders extrem macht sich die Verteuerung bei Verarbeitungsteilstücken wie Schinken, Bäuchen oder Schultern bemerkbar, wo die Preissteigerungen deutlich über dem Anstieg der Notierungen liegen und die Nachfrage das Angebot teilweise übersteigt.
China ist mit Abstand der größte Produzent von Schweinefleisch weltweit. Vor allem die Folgen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) haben in China viele Schweinehalter zur Produktionsaufgabe gezwungen. Nach Angaben der Regierung in Peking ist der Schweinebestand im Februar 2019 im Vorjahresvergleich um 16,6 % kleiner ausgefallen. Der Gesamtschweinebestand in China lag bei rund 400 Mio. Tieren. Dieser massive Rückgang führt zu einem globalen Engpass. Experten gehen davon aus, dass die chinesische Schweinefleischerzeugung in diesem und dem nächsten Jahr um 100 bis 150 Mio. Tiere weiter rückläufig sein wird und sich der Einfuhrbedarf dadurch noch deutlich erhöht. Diese extreme Situation wird also noch mindestens 2 Jahre anhalten.
Auch für Rind- und Geflügelfleisch haben sich Preissteigerungen ergeben. Aufgrund des extrem heißen und trockenen Sommers und der damit einhergehenden Dürre kam es in 2018 zu schlechten Futtermittel-Ernten und somit auch zu höheren Erzeugerpreisen und niedrigeren Viehbeständen.

Wir sind somit gezwungen, die massiven Preiserhöhungen der verarbeitenden Industrie zum 01. Mai 2019 für Schweinefleisch- und auch für Geflügel- und Rindfleischprodukte weiter zu geben. Über die konkreten Erhöhungssätze informieren wir Sie kurzfristig.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Tel. 0800 3378326
Fax +49 1805 337117
willkommen@ffs-team.de