Im Interview: Klaus Klische, Veranstalter der Gastro Vision. Der exklusive Branchentreff für Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering findet vom 13. – 17. März 20, täglich von 14 – 21 Uhr in Hamburg im Empire Riverside Hotel statt.

„Es gibt momentan wohl kaum etwas,  das die Branche mehr umtreibt, als das Thema Nachhaltigkeit. Plastikalternativen, Bio, Up- und Recycling bestimmen die Produktauswahl von Hotels und Restaurants. Diesen Trend stellen wir auch an dem zunehmend nachhaltigen Produktangebot unserer Aussteller auf der Gastro Vision fest. Vielfältige nachhaltige Produktlösungen strömen derzeit sowohl von kleinen innovativen Start-ups als auch von renommierten Unternehmen auf den Markt und finden rasanten Einzug in die Branche. Ebenso nachhaltige Konzepte sind in einem anderen Bereich gefragt: beim Recruiting und bei der Mitarbeiterbindung. Angesichts des gravierenden Personalmangels im Hotel- und Gastgewerbe brauchen wir neue, nachhaltige und vor allem innovative Konzepte, mit denen wir die Branche attraktiver gestalten können. Sonst laufen uns die Leute weg und der Nachwuchs bleibt aus. Mit Nachhaltigkeit nicht nur „auf der Bühne“, sondern auch „hinter den Kulissen“. Für die Zukunftsfähigkeit unserer Branche.“

Trend mit Zukunft – Convenience 3.0: Probieren Sie unsere Saint Jean Dauphiné Ravioles aus Südfrankreich und weitere Convenience 3.0-Produkte auf der Gastro Vision an unserem FFS-Stand. Gerne informieren wir Sie zu innovativen Möglichkeiten unserer neuartigen Produkte. Auf Wunsch auch mit Vorab-Terminvereinbarung: solution@ffs-team.de